top of page
  • AutorenbildDaniel

Meine erste Campingnacht bei Regen

Aktualisiert: 26. März 2023

Hagel schon in der zweiten Nacht? Die erste Campingnacht bei Regen!


Zurück aus Solothurn habe ich mich zu Hause auf die nächste Reise vorbereitet. Starten wollte ich diese Reise mit meiner zweiten Camping-Nacht, diesmal auf dem TCS Camping in Gwatt bei Thun.


Ich habe mich schnell eingerichtet, da ich auch heute noch kein Vorzelt installiere. Aber Heute erstmals mit einem Stuhl! 😉



Auch heute wieder mit einem grossen Schrecken!

Auch in der zweiten Nacht wurde ich nicht von weiterer kritischer Erfahrung verschont. Für die Thunersee-Region wurden heftige Gewitter und Hagel angekündigt. Das darf nicht wahr sein! Hagel! Nein! Ich beobachtete den Wetterradar und habe mich entschieden zu bleiben. Der Hagel hat Gwatt verschont. Lediglich Starkregen durfte ich im Caddy geniessen, aber das hat dann schon wieder Spass gemacht, die Wassertropfen beim Einschlafen auf dem Panoramadach zu beobachten...


Meine Perspektive durch das grosszügige Panoramadach meines Caddys


Ihr habt die Möglichkeit, das Video gleich hier anzusehen. Auf Youtube habe ich auf meinem Profil interessante Playlists erstellt. Schau doch mal rein!





Wie geht es der Autobatterie?

Ich habe am nächsten Morgen weder eine Warnmeldung erhalten, noch konnte ich nicht wegfahren. Ich war also positiv, dass das ein einmaliger Ausrutscher war.


Gespannt auf weitere Beiträge?

Seid Ihr schon gespannt auf weitere Beiträge? Dann abonniert doch meine Webseite oder meine Youtube- und Instagram-Seite, ich würde mich sehr freuen!


Liebe Grüsse von deinem SwissCaddy-Gastgeber


Daniel


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Daniel Kneubühl

Hallo,
schön, bist du da!

Möchtest du meinen Beitrag kommentieren, dann mache dies doch direkt auf Youtube

übrigens: 

Das war der bisher schönste Campingplatz, den ich besucht habe:

Hast du eine Frage oder eine Bemerkung? Dann melde dich doch via Kontaktformular bei mir.

bottom of page